Classic

Einteiliges Dachschiebefenster

Die Classic Serie bietet nicht nur die Möglichkeit großflächiger Verglasungen sondern schließt auch die Lücke zu den Standard Klapp-Schwing-Fenstern. Der Fensterflügel lässt sich mühelos nach rechts oder links verschieben und macht einen großzügigen und freien Ausblick ohne störenden Flügel möglich.

In der Standardausführung der Classic Serie lassen sich großflächige Verglasungen realisieren sowie Dach- oder Balkonausstiege. In verlängerten Führungsschienen wird der Flügel des Fensters über das Dach geschoben. Gefertigt wird nach höchsten Standards mit aufwendigen Qualitätskontrollen.

 

Produktdetails

  • Bedienung einfach und schonend per Hand oder elektrisch
  • Öffnungsrichtung nach links rechts oder unten
  • Beschattung für Innen und Außen, Insektenschutz
  • Nahezu alle Glassorten einsetzbar
  • Mit Energiewerten unter Uw = 1,4 W/m²K
  • Alle RAL-Farben lieferbar
  • Eindeckrahmen (optional)
  • Sondergrößen auf Anfrage

Das einflügelige Dachschiebefenster für mehr Wohnkomfort

Die Classic Serie besteht aus einem Mehrkammer – Basisprofil mit einer Ebene zur Verglasungsaufnahme. Die Hohlkammern des Basisprofils sind Isolierstegen thermisch getrennt. Weiterhin wird die zweite Ebene zur Führung der Antriebseinheit genutzt.

Der Bewegungsrahmen (Flügel) ist aus einem Mehrkammer – Basisprofil, welches Isolierstege zur thermischen Trennung aufweist. Die Bewegung des Flügels erfolgt berührungsfrei über zwei Paar Dichtungssysteme oben und unten beidseitig.

Die Verglasung liegt in der ersten Ebene des Flügels von außen und wird umlaufend, beidseitig mit einem Dichtsystem abgedichtet und mit Glasleisten gehalten.
Der Antrieb befindet sich von außen am Basisrahmen und wird entgegen der Laufrichtung montiert. Die externe Lage führt dazu, dass Motorgeräusche nach außen abgeleitet werden und nicht in den Innenraum eindringen. Es ermöglicht einen montagefreundlichen Zugang von außen zum Elektromotor, Antriebseinheit und deren Verbindungen.

Die Steuerspannung und Spannungsleitungen (230V) sind durch Dichtsysteme zu jeder gewünschten Steuerungs- und Spannungsquelle hinzuführen. Weitere Steuereinheiten und die erforderliche Sicherheitsleiste können problemlos nachgerüstet werden.

RAL nach Wahl

Baier Dachschiebefenster können in allen Farbvarianten geliefert werden

Durch Pulverbeschichtung der einzelnen Komponenten sind vielseitige Gestaltungsmöglichkeiten gegeben. Dadurch erschaffen wir für jede Ihrer individuellen Anforderungen das entsprechende Produkt.