Geroldsauer Mühle

Über das Objekt

Nur einen Steinwurf von der Kur- und Bäderstadt Baden-Baden entfernt liegt Geroldsau. Als Ausflugsziel kennt man die berühmten Geroldsauer Wasserfälle, an denen sich schon Johannes Brahms und Gustave Courbet eine kreative Auszeit gönnten und dieses Naturschauspiel genossen. Ein weiterer Touristenmagnet dürfte die Geroldsauer Mühle sein, das größte Weißtannengebäude Europas. In rund 14 Monaten Bauzeit hat sich Bauherr und Hotelier Martin Weingärtner einen Herzenswunsch erfüllt. Auf 3000 m² Raum wurden 12 km laufende Weißtannenbalken, geschlagen nach dem Mondkalender, zu einem modernen Schwarzwaldhaus verbaut.

Architekt

mussler gesamtplan gmbh

Bereich

Gastronomie

Ausführung

2015

Bauherr

Geroldsauer Mühle

Ort

Baden-Baden

Baier öffnet das „Tor zum Schwarzwald“

Hier am Tor zum Schwarzwald können Gäste den Schwarzwald pur erleben: badische Gastlichkeit und regionale Spezialitäten. Neben dem gastronomischen Angebot im urigen Wirtshaus werden in der Mühle regionale, landwirtschaftliche Erzeugnisse im Schwarzwälder Naturpark-Markt angeboten. Eine Schaubäckerei bietet frische Backwaren und Kuchen an. An der Metzgertheke sind echte Schwarzwald-Produkte erhältlich, vor allem Wildspezialitäten. Die Bauherrenfamilie Weingärtner führt in der Mühle einen kleinen Hotelbereich mit mehreren Seminarräumen. Für informationshungrige Schwarzwald-Liebhaber wurde in den Räumen der Geroldsauer Mühle eine Dauerausstellung über die vielfältige Natur- und Kulturlandschaft des Schwarzwaldes ins Leben gerufen.

Schwarzwälder Flair hautnah erleben

Die Geroldsauer Mühle besticht durch ihre materielle Präsenz, die hohe Qualität im Detail und ihre Vielseitigkeit. Baier passte mit seinem Produktprogramm genau ins Konzept. Barrierefreier Begehkomfort, Sicherheit und Design sind gefordert an hoch frequentieren Türen, so stattete Baier den Eingangsbereich mit einer 2flg. Automatiktür mit Zulassung für den Flucht- und Rettungsweg aus. Der angrenzende Souvenirshop wurde filigran mit einer Ganzglasabtrennung und einer 2flg. manuellen Schiebetür gleich neben dem Eingangsbereich eingerichtet. Den Zugang zum Restaurant gewährt eine 2flg. manuelle Brandschutztür mit integrierter Schließfolgenregelung. Der Gangflügel ist mit einer Freilauffunktion ausgestattet. Die Verbindung von Restaurant und Küche schafft eine 2flg. automatische Schiebetüranlage mit Sichtfenster. Besondere Raffinesse dabei, der Fahrflügel ist auf Restaurantseite dem Holzdesign der Gasträumlichkeit angepasst, auf der Küchenseite den Hygienevorschriften entsprechend mit einem Alupaneel beplankt.

Design ist nicht alles

Sicherheit ist unser oberstes Gebot. Eine manuelle 1-flügelige Brandschutztür mit einer elektrischen Feststellung vor der automatischen Schiebetüranlage, gewährleistet umfassenden Schutz, sollte es in der Küche mal brennen. In einem Brandfall wird diese Brandschutztür automatisch geschlossen. Personal und Gäste können die Gefahrenstelle schnell und sicher verlassen.

Einmal mehr konnte die Firma Baier an einem tollen Standort Ihr Können unter Beweis stellen. Traditionelle Architektur und anspruchsvolle Glaslösungen, kombiniert mit sicheren und langlebige Produkten bilden eine perfekte Einheit.

Ähnliche Referenzen

Bäckerei Huber

Gegenüber der Waldulmer Winzergenossenschaft befindet sich die neueste Filiale der Bäckerei Huber. Bei diesem „Schmuckstück“ passt einfach alles – von der Terrasse über die Ladeneinrichtung bis hin zu der gesamten Fassade mit den großen, stahlgrauen Fensterelementen.

Mehr zum Projekt

Gaisbacher Hof

In der herrlichen Gartenwirtschaft des Gaisbacher Hofs können bis zu 120 Personen bewirtet werden. Eine Automatiktür und ein Vertikalschiebefenster von Baier optimieren die Arbeitsabläufe, indem sie effizient den Außen- mit dem Innenbereich verbinden.

Mehr zum Projekt

Gasthaus Adler

Eine automatische Schiebetür schafft durch ihren Mechanismus Platz an engen Stellen und erleichtert den Zutritt, auch mit voll beladenen Händen. Zwei Automatiktüren aus dem Hause Baier "verfeinern" die neue Produktionsstätte der Eismanufaktur in Königschaffhausen.

Mehr zum Projekt

Penny Markt Rheinau

Am Ortsausgang von Rheinau Freistett wurde die Brandruine des ehemaligen Tanzlokals "metropol" abgerissen. Wo früher das Tanzbein geschwungen wurde, ist ein neuer Penny, samt Flächen für Handel, Dienstleistung und Gastronomie entstanden. Baier fertigte verschiedenste Fassadenelemente für den Discounter.

Mehr zum Projekt

Edeka Markt Oser

Türen sollen praktisch sein und gut aussehen. Für den modernen Edeka-Markt lieferte Baier funktionale und optisch anprechende Türlösungen - z B. eine Pendeltür, als praktische Verbindung von Verkaufs- und Produktionsraum im Bereich der Fleischwaren-Abteilung.

Mehr zum Projekt

Mehrfamilienhaus in Ulm

In unmittelbarer Nähe der Familienbrauerei Bauhöfer wurde in solider Massivbauweise ein attraktives Mehrfamilienhaus erstellt. Das Haus bietet mit 11 abgeschlossenen Wohnungen auf 3 Etagen barrierefreien und somit altersgerechten Wohnraum in der Ulmer Ortsmitte.

Mehr zum Projekt

Blumencafé Ettenheim

Die Firma Baier plante und montierte eine komfortable Türanlage, die den Mitarbeitern des Blumencafés, in Blumen Kiesel s`Blumenhäfele in Ettenheim, den täglichen Arbeitsablauf durch automatisches Öffnen und Schließen erleichtert.

Mehr zum Projekt

Eismanufaktur Königschaffhausen

Eine automatische Schiebetür schafft durch ihren Mechanismus Platz an engen Stellen und erleichtert den Zutritt, auch mit voll beladenen Händen. Zwei Automatiktüren aus dem Hause Baier "verfeinern" die neue Produktionsstätte der Eismanufaktur in Königschaffhausen.

Mehr zum Projekt

Zahnarztpraxis Königschaffhausen

Helle und einladende Räume in Kombination mit einer modernen und hochwertigen Ausstattung sorgen dafür, dass die Patienten sich in der Zahnarztpraxis Heckle, am schönen Kaiserstuhl gut aufgehoben und wohl fühlen.

Mehr zum Projekt

Tierheim Karlsruhe

Das in die Jahre gekommene und nicht mehr zeitgemäße Hundehaus wurde erneuert. Das neue gebaute „Hundehotel“ bietet heimatlosen Vierbeinern ein Zuhause mit besonderem Komfort. Baier lieferte plante und fertigte sogenannte „Hundehausschiebetüren“

Mehr zum Projekt

Simplicissimushaus Renchen

Auch gehbehinderten Menschen wurde das Simplicissimushaus zugänglich gemacht mit einer Automatiktür aus dem Hause Baier. Baier Automatiktüren sind geprüft und zertifiziert und erfüllen somit zuverlässig sämtliche Komfort- und Sicherheitsanforderungen.

Mehr zum Projekt

Loft-Look Schiebetür

In einem Offenburger Stadtteil wurde ein altes Fachwerkhaus zu neuem Leben erweckt. Alt und neu, modern und antik - hier wurde geschmackvoll gemixt und verschiedene Einrichtungsstile ansprechend kombiniert. Als Kälteschutz, gewissermaßen als Windfang, wurde im Eingangsbereich eine trendige Glas-Metall-Trennwand im Industrie-Look eingebaut.

Mehr zum Projekt